Prospekt anfordern
Webcam

"Ontario" strotzt nur so vor Gemütlichkeit

Wohlfühlen nach kanadischem Vorbild

Dieses zweischalige Blockhaus von Léonwood bietet Familie Lach ein gemütliches Zuhause. Gäste werden in einem zweiten, kleineren Blockhaus vom gleichen Haushersteller untergebracht. Die Weltenbummler setzten bewusst interkulturelle Akzente: Mitbringsel aus Südamerika, Asien und Afrika fallen ins Auge. China spielt für Eberhard Lach eine wichtige Rolle im Leben. Er lebte neun Jahre in der chinesischen Stadt Hang Zhou. Dort lernte er auch seine Frau Aiping kennen. Im Ruhestand zog es ihn nach Deutschland zurück. Da er früher bereits in einem Holzhaus lebte, konnte er sich nicht vorstellen, in einem Steinhaus zu wohnen. Die Wärme und Gemütlichkeit eines Holzhauses vom Typ "Ontario" sind für ihn nicht zu toppen. Aiping verwirklicht sich hier einen kleinen Traum – den eigenen Schmuck-Online-Shop. Den Schmuck stellt sie im Obergeschoß des Blockhauses her – im gut belichteten, voll verglasten dritten Giebel. Beheizt wird das moderne Holzhaus mittels einer umweltfreundlichen Wärmepumpe.

Quelle: Fachschriften Verlag GmbH & Co. KG, FertigHäuser 2015, 1. Auflage

Fertighäuser 2015 - Ontario