Prospekt anfordern
Webcam

Nordic✮round – die Polarkiefernwand für Ihr Rundstammhaus

NordicRound - Rundstammhaus

Die Wandausführung NordicRound* ist die optimale Wahl, wenn Sie sich für ein behagliches und energieeffizientes Rundstammhaus entscheiden. Lernen Sie die Polarkiefernwand NordicRound* und ihre klimaregulierenden Eigenschaften kennen! Gerne stehen wir Ihnen für eine Beratung zur Verfügung!

Rundstammhaus aus Polarkiefer: robust und widerstandsfähig

Damit Sie ein Eigenheim erhalten, das Witterungseinflüssen optimal trotzen kann und sich durch ein optimales Raumklima auszeichnet, sind das verwendete Holz und die Holzqualität ein entscheidender Aspekt. Das Holz für die ca. 25 cm starken Rundstämme stammt deswegen ausschließlich von der Polarkiefer aus Mittelfinnland. Die Polarkiefern wachsen bei minus 40 °C bedeutend langsamer als die in Deutschland heimischen Kieferarten. Sie besitzen dadurch eine besonders hohe Dichte und sind wesentlich härter und extrem widerstandsfähig.

Witterungseinflüssen wie Hitze, Kälte, Schnee oder Regen trotzt die Polarkiefer hervorragend. Das Holz hält das Blockhaus im Winter wohlig warm und im Sommer angenehm kühl. Aufgrund des sehr hohen Kernholzanteils besitzt es zudem  eine sehr hohe Festigkeit und Dauerhaftigkeit.

Eigenschaften des Polarkiefernholzes

Der Hauptbaustoff Holz zeichnet sich durch beste Wärmedämmeigenschaften aus und macht das Rundstammhaus energieeffizient. Die Rundstämme aus Polarkiefernholz können in verschiedenen Stärken geliefert werden. Durch die runden Stämme können sich die Materialeigenschaften wie Wärmespeicherung und Wärmeabstrahlung im Gegensatz zu einer glatten, flachen Wand besser entfalten, da mehr Holzfläche vorhanden ist. Die Wandkonstruktion schließt das Rundstammhaus luftdicht ab, ist aber aufgrund des natürlichen Diffusionsverhaltens dennoch atmungsaktiv und fördert somit eine außergewöhnlich angenehme und gesundheitsfördernde Raumluft.

Details auf einen Blick:

  • 25 - 29 cm Durchmesser für Wohnblockhäuser
  • 17 - 23 cm Durchmesser für Ferienhäuser und Saunen erhältlich
  • Polarkiefer (Mittelfinnland)
  • Interfilzdichtung
  • beste Wärmedämmeigenschaften
  • dampfdiffusionsoffen
  • Holzfeuchte ca. 16 - 18 %
  • hervorragende bauphysikalische Eigenschaften
  • ursprünglich, traditionell und bewährt
  • Feuerwiderstandsklasse F60B
  • Rundstämme bieten gegenüber glatten Wänden zudem den Vorteil, dass sich aufgrund der höheren Holzoberfläche die Materialeigenschaften des Holzes noch besser entfalten können.

Massivholzhäuser im Sinne finnischer Tradition

In Finnland hat die Blockbauweise bereits sehr lange Tradition. Dort stehen Häuser in aufwendiger Blockhaus-Architektur, die bereits vor über 200 Jahren errichtet worden sind. Ein schönes Beispiel für eine gelungene Holzarchitektur ist die alte Kirche von Petäjävesi, die 1994 auch in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen wurde.

Holz allein besitzt eine wertvolle Dämmleistung, welche den Menschen in den Gebieten um den Polarkreis Schutz und Wärme gibt. LéonWood® verbaut ausschließlich Holz aus hohen Gebirgsregionen. So stammt auch das Kiefernholz für unsere Rundstammhäuser aus unserem finnischen Werk in entsprechenden Lagen.

LéonWood® fühlt sich dem Land der tausend Seen verpflichtet und ist deswegen auch Mitglied der Deutsch-Finnischen Gesellschaft e. V., welche sich dafür einsetzt, die guten Beziehungen zu Finnland aufrechtzuerhalten und weiter zu fördern.

Sie möchten mehr zur Polarkiefernwand NordicRound* erfahren? Nehmen Sie Kontakt auf – wir beraten Sie gerne!