Prospekt anfordern
Webcam

Juni 2015: Blockhaus-Standort Nr. 1

LéonWood aus der Lausitz, für Europa!

Die Gemeinde Teichland besteht aus drei Ortsteilen: Bärenbrück, Maust und Neuendorf. Die Dörfer gehörten zur Herrschaft Cottbus/Peitz, die seit 1462 mit Ausnahme einer kurzen Zeit von 1806 bis 1816, in der sie zu Brandenburg/Neumark gehörten. Die Gemeinde wurde zum 31. Dezember 2000 auf der Grundlage eines Beschlusses der Gemeindevertreter der heutigen drei Ortsteile gegründet.

Der Ortsteil Maust beheimatet seit Firmengründung die Geschäftszentrale der Firma LéonWood® Holz-Blockhaus GmbH. Von hier aus hat sich das Unternehmen zum führenden Experten in Sachen Blockhausbau entwickelt. Das Unternehmen liefert und baut Holz-Blockhäuser in ganz Europa. Die Bandbreite unserer RAL-geprüften Häuser umfasst Wohnblockhäuser in allen Größen und Varianten sowie Sonderbauten wie z.B. Restaurants oder Hotelanlagen. Die Kunden können aus zahlreichen individuellen und ökologischen Kriterien ihr ganz persönliches Traumblockhaus zusammenstellen – vom Rundstamm bis zur Bio-Doppelwand mit Korkdämmung.

Quelle: 2015 Verlag Reinhard Semmler GmbH 14-45, Amt Peitz – Bürgerinformationsbroschüre

Amtsblatt Peitz Bürgerinformationsbroschüre 2015