Prospekt anfordern
Webcam

Blockhaustage im Landkreisboten Ludwigslust

Am 19. und 20. Oktober 2013 lädt der Blockhaus-Hersteller LéonWood® interessierte Bauherren nach Fahrbinde bei Schwerin ein, um sich über die ökologischen, energieeffizienten und wohngesunden Vorteile eines massiven Holz-Blockhauses umfangreich informieren zu können. Die Info-Veranstaltung findet auf dem Hof der Familie Hellwig statt, die bereits ihr Wohnhaus sowie den eigenen Friseursalon „Lewitzköpfe“ in Blockbauweise mit dem Unternehmen gebaut hat. Für Getränke und eine kleine Stärkung der Gäste wird gesorgt.
Blockhäuser haben eine lange Tradition und sind gerade heute aufgrund ihrer vielfältigen ökologischen Baueigenschaften zeitgemäß. Als CO2-Speicher trägt der Baustoff Holz aktiv zum Klimaschutz bei. Aufgrund von Wärmebrücken ist die Wärmeleitung von Holz gering und spart Heizkosten. Wände aus Holz sind zudem diffusionsoffen, d.h. die Luftfeuchtigkeit der Innenräume wird reguliert, dies beschafft dem Blockhaus eine gesunde Raumatmophäre und gibt Schimmelpilzen keine Chance. Nicht zuletzt ist es das warme, natürliche Raumklima und der Duft von Holz, die Blockhaus-Eigentümer zu schätzen wissen.

Eröffnung Blockhaus-Friseur „Lewitzköpfe“

Am 19. und 20. Oktober 2013 stellt die Friseur-Meisterin Miriam Hellwig während der Blockhaus-Infotage in Fahrbinde bei Schwerin ihren neuen für MV einzigartigen Friseursalon „Lewitzköpfe“ im Blockhaus vor, der am 19. November 2013 offiziell eröffnet wird. Namensgeber des Salons ist das regionale Landschaftsschutzgebiet „Die Lewitz“. Diese regionale Natürlichkeit war Vorbild für den Salon im ökologischen Blockhausbau. Das natürliche Konzept zeigt sich auch im Angebot der „Lewitzköpfe“, neben typgerechten Haarschnitten und Make-Up werden Fest-, Braut- und Mottofrisuren individuell umgesetzt. Um das Angebot zukünftig zu vervollständigen, ist ein zusätzlicher Kosmetik- und Fußpflegebereich geplant. Der Salon ist ebenerdig, barrierefrei und verfügt über eigene Parkplätze.

Hintergrundinformationen

Die Spezialisten der LéonWood® Holz-Blockhaus GmbH bauen seit über 20 Jahren massive Holzhäuser in Blockbohlen-, Rundstamm- und Naturstammbauweise. Für das Unternehmen aus der Region Berlin-Brandenburg ist modernes Wohnen und Leben im Einklang mit der Natur kein Widerspruch. Der Einsatz nachwachsender Rohstoffe wie Holz und Kork und die Kombination mit innovativen Techniken wie dem polarconcept® macht jedes LéonWood®Blockhaus zu einem wohngesunden, ökologischen und energieeffizienten Eigenheim mit Blick in die Zukunft.

Quelle: Landkreis Ludwigslust-Parchim (Hrsg.), Unser Landkreisbote, Freitag 18. Oktober 2013, Nr. 10, 3. Jahrgang


Norddeutsche Blockhaustage Landkreisbote-Ludwigslust