Prospekt anfordern
Webcam

Neue Häuser 2019

Trends im Blockhausbau

Egal ob Schlaghosen und Schulterpolster, Kassetten und Schallplatten, Polaroids und Sofortbildkameras, offene Wohnraumkonzepte und TinyHouses... Die Welt ist im stetigen Wandel. Neue Trends entwickeln sich im aktuellen Zeitgeist, alte Tendenzen bekommen einen Aufschwung oder verschwinden in den Untiefen der Zeit. Dieser Trendwandel macht auch vor der Architektur keinen Halt. So hat sich beispielsweise der Bauhausstil mit seiner klaren, abgegrenzten Formensprache seit Jahren etabliert - und dies auch im Blockhausbau.

Natürlich sind die Tüftler von LéonWood® stetig dabei, diese Trends zu erkennen, aufzugreifen und im Blockhausbau von LéonWood® umzusetzen, um dem Kunden neue, innovative Hausmodelle anbieten zu können. In Zusammenarbeit mit Architekten und den eigenen Konstrukteuren entstehen so jedes Jahr neue Haustypen, die auf spezifische Bedürfnisse angepasst sind und neuen gestalterischen Richtlinien folgen.

Hier sehen Sie die neuen Entwürfe 2019, mit denen das Blockhausunternehmen nun sein Repertoire erweitert:

Blockhaus Kalevala

Ganz im Stil des modernen Bauhauses zeigt sich das LéonWood®-Blockhaus "Kalevala". Klare Linien definieren den futuristisch anmutenden Entwurf mit begrüntem Doppelpultdach. Daneben sorgen Balkon und Terrasse für den nötigen Zugang zur Natur. Kompaktheit geht hier mit Minimalismus einher. Moderne vermischt sich mit Ursprünglichkeit. Ein ganz und gar anderes Haus aus dem natürlichen Material Holz.

Blockhaus Espoo deluxe

Klare, schnörkellose Formen zeichnen dieses Rundstammhaus aus. Der rechteckige Grundriss strebt nach vorn und mündet auf der großflächig verglasten Giebelseite. Massive Stützen aus Holz tragen das schlichte Satteldach, das hier gleichzeitig als Terrassenüberdachung genutzt werden kann. Das helle Blockhaus "Espoo deluxe" kann als ebenerdige Variante mit hohem Luftraum oder auch mit ausgebautem Galeriebereich und mehr Wohnraum realisiert werden.

Blockhaus Waldschlösschen

Traditionell und massiv präsentiert sich das Rundstammhaus "Waldschlösschen" von LéonWood®. Der klassische Entwurf mit Satteldach und Gauben erinnert an regionale Architektur in ländlichen Gebieten. Eine Galerie schafft ein Gefühl von Offenheit. Die Terrasse mit Rundbohlengeländer versprüht verandaähnliche Gemütlichkeit und eröffnet den Bewohnern den Blick auf das einmalige Naturpanorama. Ein Haus für gemütliche Stunden.

Blockhaus Lapin Kulta

Geradlinige Architektur, kontrastierende Elemente und funktionale Details bestimmen den unverwechselbaren Charakter dieses Blockbohlenhauses von LéonWood®. Erdige Töne und lichtdurchflutete Räume strahlen eine natürliche Ästhetik aus und erzeugen eine gemütliche Atmosphäre. Großflächige Fenster im Erdgeschoss erlauben den freien Blick in die malerische Landschaft und lassen den Geist zur Ruhe kommen. Das klassische Satteldach bekommt durch das nahtlos angeschlossene Schleppdach eine gar historische Note.

Blockhaus Nordwind

Urig und traditionell kommt das Blockhaus "Nordwind" daher. Die Rundstämme türmen sich schön symmetrisch übereinander, um dann in eine ebenso gleichmäßige, waagerecht verlaufende Stülpschalung überzugehen. Die großflächig verglaste Giebelseite verleiht dem Haus Eleganz und weicht den rustikalen Charakter der massiven Kieferstämme wieder auf. Sie garantiert Bewohnern lichtdurchflutete Innenräume, sorgt für ein großzügiges Raumgefühl und damit für einen hohen Wohnwert.

Blockhaus Lancaster

Bei diesem Blockhaus werden alte Erinnerungen wach - an ein ursprüngliches Landleben, an ein unkompliziertes Lebensgefühl, an sorglose Tage! Der klassische Landhausstil steht hier sinnbildlich für englische Cottage-Romantik. Ein Mix aus historischen Baustoffen und modernen Stilelementen verhilft dem LéonWood®-Haustypen "Lancaster" zu einer zeitlosen Eleganz. Prägend ist ein großflächiger Glasgiebel, der sich in die vorangesetzte Lukarne dieses Satteldachhauses schmiegt. Auf der Rückseite des Hauses befindet sich unter dem abgeschleppten Dach eine romantische Veranda. Hier fühlt man sich unweigerlich daheim. Ausgewogen, gemütlich-rustikal und strukturiert: eines der ältesten Baumaterialien der Erde glänzt hier in emotionaler Landhaus-Romantik.

Blockhaus Rex

Clever, smart und für jedermann: das Blockhaus "Rex" zählt zu den Einsteigerhäusern von LéonWood®. Es zeigt, wie anspruchsvolles Wohnen auf nur 100m² realisiert werden kann. Praktische Ansätze gehen hier Hand in Hand mit ökologischen Kriterien. Die Naturmaterialien Holz und Kork wirken zusammen mit intelligent geplanter Haustechnik und machen dieses Eigenheim zur Effizienzmaschine. Ein Haus für Menschen, die sich auf das Wesentliche konzentrieren wollen.

Blockhaus Kodiak Country

Ein Haus für Individualisten! Hier demonstriert LéonWood® par excellence, wie wandelbar der Baustoff Holz sein kann. Alles wirkt robust und massiv, aber doch irgendwie beruhigend und von Harmonie durchströmt. Dieses Blockhaus wird äußerlich vor allem durch seine Schiffsgiebel bestimmt. Sie verleihen ihm ein gänzlich anderes, hochinteressantes Aussehen und stehen sinnbildlich für die wilden Weiten Kanadas, die ausschlaggebend für diesen Entwurf waren. Hinter dem großen Glasgiebel auf der Hausrückseite, erstreckt sich ein großzügiger, offener Galeriebereich. Hohe Räume lassen optisch atmen und erzeugen ein luftiges Ambiente. Man merkt gar nicht, dass das Haus aus rustikalen Rundstämmen besteht.

Informationen zu den neuen Blockhäusern erhalten Sie bei Ihrem Fachberater.

Nwes zum Download: LeonWood_neue_Entwürfe_2019

Galerie