Prospekt anfordern
Webcam

LéonEXTRANews: LéonWood®-Chalet der Geissens im TV!

Blockhaus-Chalet: Innenausbau der Geissens beginnt

Ein Helikopter rauscht durch den strahlend blauen Himmel und nähert sich dem Wintersportort Valberg. Im Winter tummeln sich hier Skisportfans aus der ganze Welt. Doch noch ist Sommer und der kleine Ort in den französischen Seealpen strotzt vor Ruhe und Idyll. Bis… sich die Türen des Helikopters öffnen: heraus treten Carmen und Robert Geis – Jetset-Pärchen und TV-Lieblinge der Deutschen. Eine neue Folge der RTL2-Doku-Soap „Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie“ beginnt.

Carmen Geiss plante das Blockhaus komplett selbst

Wieder einmal steht das von LéonWood® gebaute Blockhaus im Mittelpunkt der TV-Show. Glamourlady Carmen Geiss plante das Naturstammhaus komplett allein und ist zu Recht mächtig stolz: „Man kann schon sagen, dass es mit eines der schönsten Häuser ist, wenn man sich so umschaut. Das Haus ist einfach megacool!“ Der Rohbau steht mittlerweile und auch das Richtfest haben die Geissens hinter sich gebracht. Nun geht es an den Innenausbau. Carmen hat auch schon genaue Vorstellungen: „Ich will den Holzcharakter ein bisschen herausheben. Wir wollen es Modern halten, haben einiges oben und unten geplant. Damit es nicht 'nur' eine Holzhütte bleibt.“ Einrichtungs-Highlight wird der große Kamin im Wohnzimmer sein, in den ein Plasmafernseher integriert werden soll. Aber auch massive Holz-Innentüren sowie drei 500 Kilogramm schwere Waschbecken aus Stein versprühen exklusives Ambiente.

LéonWood® plante und realisierte gemeinsam mit dem Jetset-Pärchen ein mehr als 200 Quadratmeter großes Alpenchalet. Das Blockhaus vom Typ „Yukon“ wurde mit Naturstämmen realisiert und großzügig angelegt. Auffällig ist auch die 70 Quadratmeter große Terrasse mit einem das komplette Haus umlaufenden Steg. Direkt über der Terrasse befindet sich ein über die Hausbreite verlaufender Balkon, von dem man einen atemberaubenden Ausblick auf die Ski-Piste hat. Hier sollen die Töchter der Geissens Skifahren lernen. Als Wächter des Chalets zieren zwei massive und 700 Kilogramm schwere Löwenstatuen aus Stein die Terrasse. Diese geben dem Anwesen den letzten Schliff.

Quelle: RTL2 Fernsehen, "Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie", Staffel 10 - Folge 2 (137), vom 21.09.2015

Extrablatt LeonWood-Chalet der Geissens im Fernsehen

Galerie