Prospekt anfordern
Webcam

Jetzt 360°-Panorama online!

Exklusive Einblicke in die Relax-Lodge von LéonWood®

Besuchen und sein Ambiente genießen kann man die Relax-Lodge im „Jens Weißflog Appartementhotel“ schon länger. Sie wurde 2013 von LéonWood® für den erfolgreichsten deutschen Skispringer aller Zeiten entworfen und realisiert und ergänzt nun das Hotel im sächsischen Oberwiesenthal – dem Heimatort von Jens Weißflog. Exklusiv für LéonWood® stellt der Markenbotschafter des Blockhausherstellers mit Sitz in der Lausitz nun die Panoramaansichten seiner Wellness-Lodge zur Verfügung!

Die Blockhaus-Relax-Lodge:

25cm kräftigen Rundstammbohlen aus Polarkiefer umschließen den circa 170m² großen Entspannungsraum mit integrierter Bibliothek. Die riesige Fensterfront mit über 8m² Sicherheitsglas und 3-facher Verglasung ermöglicht den Blick auf die faszinierende Landschaft rund um den Fichtelberg im Erzgebirge. Zusätzlich verbreitet ein von der Decke herab hängender Ofen Wärme. Nicht fehlen darf der bewährte LéonWood®-Polarfußboden mit Korkdämmung, der das ökologische und energieeffiziente Gesamtkonzept der Blockhaus-Relax-Lodge garantiert. Die Beleuchtung wurde nach dem Lightconcept von LéonWood® realisiert und lässt den Raum und das Holz warm leuchten. Der Zugang erfolgt überdacht vom Wellnessbereich des Haupthauses. Am Bau der Relax-Lodge in Blockbauweise waren hauptsächlich Handwerksfirmen aus dem Erzgebirge, aus Sachsen sowie den neuen Bundesländern beteiligt. Skisprung-Legende Jens Weißflog schafft damit ein einzigartiges Entspannungskonzept im Holzhaus für seine Gäste.

Relax-Lodge-Panorama von Leonwood online