Prospekt anfordern
Webcam

Familiäres Richtfest mit LéonWood®

Öko-Blockhaus „Canada 120“ in der Niederlausitz

Nachhaltigkeit steht bei Blockhäusern ganz oben. Der Trend zum ökologischen Bauen mit schadstofffreien Naturmaterialien begeistert bei LéonWood® auch den Nachwuchs. Für den Klimaschutz ist Bauen mit Massivholz besonders interessant. Maik Schenkling, Sohn von LéonWood® - Geschäftsführer Dieter Schenkling, feierte am Montag den 21. September 2020 Richtfest in der Niederlausitz. Das inhabergeführte Familienunternehmen ermöglicht seinen Kunden mit Öko-Blockhäusern ein gesundes, nachhaltiges Wohnen und begeistert damit Jung und Alt gleichermaßen. So jetzt auch den LéonWood® - Nachwuchs.

Maik Schenkling ist stellvertretender Verkaufsleiter des Blockhaus-Herstellers und schafft für sich und seine junge Familie ein heimeliges Paradies mit viel Platz zur persönlichen Entfaltung. Das individuell anpassbare Blockhaus „Canada“ ist perfekt dafür geeignet, denn der Winkelbungalow bietet eine flexible Wohnraumgestaltung. Gäste und Nachbarn sind beeindruckt von dem großen und offenen Wohn-, Ess- und Küchenbereich mit viel Gestaltungs- und Bewegungsfreiraum. Dank BIO-Doppelwand® mit D-Profil als Außenfassade behält der Neubau seine ursprüngliche Natürlichkeit. Der Dachraum mit einer ausbaufähigen Fläche stellt eine ideale Wohnraumerweiterung dar, der für große und kleine Bewohner tolle Nutzungsmöglichkeiten eröffnet.

Der Richtspruch wurde von Richtmeister René Schwochert auf luftiger Höhe verlesen. Gemeinsam mit dem stolzen Bauherrenpaar wurde auf das neue Glück im trauten Heim angestoßen und die Gläser im Anschluss traditionell zerschlagen. Neben Geschenken für Haus und Garten überreichte Vater Dieter Schenkling seinem Sohn ein Umwelt-Zertifikat von LéonWood® zum Neubau. So werden beim Hausbau mit Massivholz während der Herstellung keine CO2-Emissionen abgegeben. Insgesamt wurden 120 m³ Holz und Kork verbaut und damit eine CO2-Senkleistung von 108 Tonnen erzielt.

Das Richtfest klang mit kulinarischen Verköstigungen am Abend entspannt aus. Dafür bot die ausladende, vollüberdachte Terrasse allen geladenen Gästen genug Platz. Der große Garten ist ein Paradies für Kinder: genug Freiheit, um die Natur zu entdecken. Möge das neue Eigenheim ein Ort voller Glück und Freude für die ganze Familie sein.

Mit knapp 30 Jahren Erfahrung zählt die LéonWood® Holz-Blockhaus GmbH zu den führenden Unternehmen im Blockhausbau. LéonWood® liefert und baut Holzhäuser in ganz Europa. Die Bandbreite der RAL-geprüften Häuser umfasst Wohnblockhäuser in allen Größen und Varianten sowie Sonderbauten, wie Restaurants und Hotelanlagen. Der Kunde kann wertfrei aus mehr als 50 Blockhaustypen, insgesamt fünf Wandausführungen und verschiedenen Holzarten wählen.

  • Blockhaus-Typ:        
    Canada 120
  • Grundriss:     
    13,20 x 13,00
  • Baustoff:       
    BIO-Doppelwand DuoPlus*
    92 mm Blockbohle massiv, Fichte, D-Profil, außen
    132 mm Korkdämmung
    68 mm Blockbohle massiv, Fichte, innen
    Innenwände: 92 mm Blockbohlen-Innenwände EG, sonst Ständerbauweise
    Fenster und Türen: Nadelholz, Wärmeschutzglas, 2-fach-Verglasung ohne abnehmbaren Sprossen-Aufsatzkreuz, 8x Polarfenster im EG, eine verstärkte Terrassentür, Haustür mit Überdachung
  • Dachkonstruktion:    
    Satteldach, 35° Dachneigung, Sparren-Pfetten-Dachstuhl
  • Besonderheiten:       
    Eckverbindung „Rodelbahnecke“ (aufgedoppelte Kreuzecke)
    Polar-Fußboden mit 160 mm Korkdämmung
    Carport mit Geräteraum in 68 mm Blockbohle
    Sichtbare Holzbalkenecke im EG
    Terrasse Überdacht
    konstruktiver Holzschutz durch große Dachüberstände
  • Liefertermin:  
    18.03.2020

Download: Richtfest_Schenkling_LeonWood

Galerie