Prospekt anfordern
Webcam

Ein Blockhaus live erleben - Die Blockhaustage in Schöntal im September 2017

HOLZHAUS PUR! Man weiß erst was die Besonderheit eines Blockhauses ausmacht, wenn man selbst eines von innen gesehen hat. Das natürliche Raumklima ist bereits bei Betreten spürbar. Nicht umsonst entscheiden sich viele unserer Bauherren aus diesem Grund für ein LéonWood®-Holzhaus. Das Ambiente in einem Holzhaus ist ein ganz anderes, als in einem herkömmlichen Haus aus Stein. Um allen Interessierten die Möglichkeit zu geben ein Blockhaus von innen zu sehen und zu erleben, veranstaltete LéonWood® die ersten Blockhaustage in Schöntal.

Unser Bauherr Herr Deuser stellte freundlicherweise sein neues LéonWood®-Haus „Feodora“ für die Blockhaustage im Mai zur Verfügung. „Ich habe mich sehr gefreut mein Haus zeigen zu dürfen“ sagte er. Im August 2016 begann der Aufbau seines imposanten Hauses. Herr Deuser entschied sich für ein Blockbohlenhaus mit sichtbarem Dachstuhl, der ein wenig an eine Kathedrale erinnert. Bei der Wahl des Baumaterials war für ihn vor allem „das natürliche Raumklima“ ausschlaggebend.

Beim Grillen stand er den knapp 200 Besuchern Rede und Antwort. Die meisten von ihnen haben sich für die Besonderheiten und Eigenschaften eines Holzhauses interessiert. Hierbei führte Herr Deuser neben dem Raumklima auch die sehr guten Wärmedämmeigenschaften des Materials an. Die gute Wärmedämmung in seinem Haus wird zusätzlich durch einen korkgedämmten Polarfussboden unterstützt. Aber auch seine Zufriedenheit mit LéonWood® war für viele Besucher interessant. „Ich war in allen Belangen sehr zufrieden mit LéonWood®“ teilte er mit.

LéonWood® bedankt sich bei allen Beteiligten für die Hilfe, das Interesse und die Zusammenarbeit. Unser besonderer Dank geht an Familie Deuser, welche mit ihrer Gastfreundschaft die Blockhaustage erst möglich machten! Zukünftig wird es deutschlandweit weitere Veranstaltungen dieser Art geben.

Galerie