Prospekt anfordern
Webcam

Verkaufsberater Volker Strack aus Kärnten

Neues LéonWood®-Vertriebs-Büro in Kärnten (Österreich)

„Den Millstätter See kennt in Österreich jeder“, sagt Volker Strack. „Ob als Kind, oder wiederum mit den eigenen Kindern. Das ist eine ganz beliebte Tourismusregion hier im Land.“ Er lebt seit 14 Jahren da, wo andere Urlaub machen. Der Liebe zu den Bergen, zum Klima und zur Landschaft wegen ist der gebürtige Deutsche damals mit seiner Familie ausgewandert. In dieser Zeit hat er Land und Leute noch mehr kennen und lieben gelernt. Ein Fakt, der ihm auch maßgeblich bei seiner Arbeit hilft. Seit gut einem Jahr unterstützt Volker Strack den Vertrieb der LéonWood® Holz-Blockhaus GmbH am Standort in Kärnten. Dass er vor Ort ist, wo er etwas verwirklichen kann, das hat ihm schon immer geholfen, sagt er.

Holzhäuser gehören in Österreich zum typischen Bild – vor allem auch in Kärnten. Strack selbst lebt ebenfalls in einem Haus aus Holz und kann sich sehr gut damit identifizieren. Wie die LéonWood®-Kunden, schätz er besonders das Wohnklima und dessen Vorteile. Daher kann er die baubiologischen und energetischen Vorzüge sowie die Atmosphäre eines Holzhauses neuen Interessenten besonders gut näher bringen. „LéonWood® zeichnet sich vor allem durch die Bauweise aus“, sagt Strack. „Nachhaltig, ökologisch, unbehandelt, Bio. Das ist wirklich erstaunlich!“ Ihm macht es Spaß, Interessenten dahingehend aufzuklären, zumal er als gelernter Elektroinstallateur und Diplom-Ingenieur der Elektrotechnik auch Einblicke in die Bauabläufe und die allgemeine Abwicklung geben kann. Die ersten Abschlüsse hat der 52-Jährige bereits gemacht, darunter der beliebte LéonWood®-Haustyp „Elch“, der nahe Wien errichtet wird. Wir wünschen Volker Strack dabei viel Erfolg und alles Gute!

News zum Download: Verkaufsberater Volker Strack aus Kärnten

Galerie