Prospekt anfordern
Webcam

Zeitloser Klassiker: Blockhaus „Alpblick“ in Brandenburg

Alpine Gemütlichkeit in Brandenburg

Das Blockhaus„Alpblick“ ist ein zeitloser Klassiker und bietet unseren Bauherren eine stolze Wohnfläche von über 200m² verteilt auf zwei Etagen. Unter dem Satteldach mit 38° Neigung und Sparren-Pfetten-Dachstuhl ist ein Sichtdachstuhl mit sichtbaren Sparren konstruiert. Die Dachschräge wird durch zwei Gauben unterbrochen. Im Erdgeschoss befindet sich der haustypische Erker. Dieses optische Schmankerl kommt verspielt rüber. Für wunderbare Wärme und kuschlige Gemütlichkeit sorgt die BIO-Doppelwand® von LéonWood®. Holz und Kork sind optimale Dämmmaterialen. Sie sind absolut schadstofffrei, umweltfreundlich und helfen die Energiekosten zu senken. Für ein Plus an Dämmleistung sind die Fenster mit 3-fach-Verglasung ausgestattet. Die verstärkte Terrassentür zeichnet sich durch eine lange Lebensdauer aus.

  • Blockhaus-Typ: 
    ALPBLICK
  • Grundriss:          
    9,60 x 13,80 m
  • Baustoff:            
    BIO-Doppelwand DuoPlus*
    2x 68 mm Blockbohle massiv Fichte
    132 mm Dämmstoff Korkgranulat
    Innenwände: Ständerbauweise
    Fenster und Türen: Nadelholz, Elemente mit abnehmbaren Aufsatz-Sprossenkreuz, 3-fach-Verglasung, Fenster mit Topfscheibe (Küche)
  • Dachkonstruktion:
    Satteldach, 38° Dachneigung, Sparren-Pfetten-Dach, zwei Gauben
  • Besonderheiten:
    eine verstärkte Terrassentür
    ein Erker im EG
    zwei Gauben
    Wintergarten
    Beplankung der Giebel, Gauben und des Kniestocks mit Blockpaneel von Innen
    eine zusätzliche Gaube
    Sichtdachstuhl im OG
    sichtbare Holzbalkendecke im EG
    Dämmung der Giebel, Gauben & des Kniestocks mit Thermohanf
    konstruktiver Holzschutz durch große Dachüberstände
  • Liefertermin:      
    29.04.2020

Baustellenbericht zum Download: Blockhaus Alpblick

Galerie