Prospekt anfordern
Webcam

Schnörkellos: Blockhaus „Alpina two“ in Nordrhein Westfalen

Das Blockhaus„Alpina two“ erinnert an den Bauhausstil vor 100 Jahren. Mit schlichter Eleganz auf ca. 130 m² Wohnfläche über zwei Etagen wird ein Lebensraum geschaffen, der die Bauherrenfamilie einfach nur begeistert. Das Besondere ist das Pultdach mit 5° Dachneigung und einem Sparren-Pfetten-Dachstuhl. Die Wandkonstruktion LéonBloc ist schnörkellos aber funktional. Mit einer Blockbohlenstärke von 200 mm bietet sie eine hohe Winddichtigkeit mit besten Wärmedämmeigenschaften. Im Ergeschoss gelangt man über eine großflächige Diele ins Wohnzimmer mit anliegender Küche. Neben einem Hauswirtschaftsraum befindet sich dort auch ein Gäste-WC. In der oberen Etage ist genügend Platz für zwei Schlafzimmer, ein Büro, Masterbad sowie Abstellraum. Die sichtbare Holzbalkendecke überzeugt mit ihrem rustikalen Charme.

Blockhaus-Typ: 
ALPINA TWO
Grundriss: 
6,50 x 13,00 m
Baustoff: 
LéonBloc*
200 mm Blockbohle
Innenwände: Ständerbauweise
Fenster und Türen: Nadelholz, Elemente mit
abnehmbaren Aufsatz-Sprossenkreuz,
3-fach-Verglasung
Dachkonstruktion: 
Pultdach, 5° Dachneigung, Sparren-Pfetten-Dachstuhl
Besonderheiten: 
sichtbare Holzbalkendecke von oben
großer Wetterschenkel
3-fach-Verglasung
konstruktiver Holzschutz durch große Dachüberstände
Liefertermin: 
08.04.2020

Baustellenbericht zum Download: Blockhaus Alpina two_Nordrhein Westfalen

Galerie