Prospekt anfordern
Webcam

Rundstammhaus „Elch“ bei Augsburg – Dezember 2019

Rundstammhaus "Elch" mit Giebeln und Gauben

Unsere bayerischen Bauherren machen bei Ihrem Rundstammhaus "Elch" so einiges anders: entgegen der Standardvariante realisieren sie sich ihr Blockhaus mit einem Satteldach und zwei Giebeln. Das Dachgeschoss ist vollständig ausgebaut und bietet so mehr Wohnfläche. Zusätzlich finden sich hier zwei Gauben wieder, die den Wohnraum im Obergeschoss noch einmal erweitern. Beide Geschosse zusammenaddiert, weist dieses Eigenheim eine beachtliche Größe von satten 170m² Wohnfläche auf.

Im Erdgeschoss finden sich teilweise massive Rundstamm-Innenwände wieder, die den Außenwänden dieses Massivholzhauses entsprechen. Im Inneren akzentuieren sie die Räumlichkeiten und gegen noch mehr Kontur. Ein Highlight ist sicher auch die vollüberdachte Terrasse mit massivem Rundbohlengeländer, die sich in die eine Giebelseite schmiegt.

  • Blockhaus-Typ:
    Elch
  • Grundriss:
    8,85m x 13,45m
  • Baustoff:
    Rundholzwand NordicRound*
    25mm nordische Kiefer
    Innenwände: teilweise Rundstamm-Innenwände (250mm), sonst Ständerbauweise
    Fenster und Türen: Nadelholz, 3-fach-Verglasung, Fenster mit
    abnehmbarem Aufsatz-Sprossenkreuz, zwei verstärkte Terrassentüren
  • Dachkonstruktion:
    Satteldach, 30° Dachneigung, Binderdachstuhl, zwei Gauben
  • Besonderheiten:
    ausgebautes Dachgeschoss
    Zwei Giebel statt Walmdach, zwei Gauben
    Wohnraumerweiterung um ca. 25m²
    Blockbohlen-Innenwände (250mm Rundstamm)
    Massivholz-Treppe in Kiefer, mit Brüstungsgeländer
    Terrasse mit Rundbohlengeländer (ca. 8,85 x 3,00m)
    Massivholz-Innentüren im Landhausstil, Fichte, 7 Stck.
    vier Blockhauszargen'
    Polarfußboden im EG mit 200mm Korkdämmung
    konstruktiver Holzschutz durch große Dachüberstände
  • Liefertermin:
    04.12.2019

Baustellenbericht zum Download: Rundstammhaus_Elch_Augsburg

Galerie