Prospekt anfordern
Webcam

Oktober: Finnische-Holzhausarchitektur auf Usedom

Holzhaus "Espoo" für moderne Energiesparer

Eine Meeresbrise um die Nase und um ihr neues Holzhaus „Espoo“ werden unsere Bauherren auf der Insel Usedom unweit von Koserow spüren. Das Osteseebad zwischen Karlshagen und Ahlbeck zieht jedes Jahr tausende Touristen und Erholungssuchende an. Mit seiner skandinavischen Architektur passt das Holzhaus „Espoo“ hervorragend in den Norden Deutschlands. Mit Außenmaßen von 10,5 x 13,5 Metern ist es von beachtlicher Größe. Der Grundriss hält 112 Quadratmeter Wohnen im Erd- und Dachgeschoss bereit. Der Wohnbereich ist am markanten und lichtflutenden Fenstergiebel mit 42 Quadratmetern geräumig und groß gehalten. Weitere groß geplante Räume sind das Schlafzimmer mit 22 und das Wellness-Bad mit 12 Quadratmetern. Im Erdgeschoss haben sich die Bauherren für Blockwände entschieden und setzen die ökologische Bauweise konsequent um. Denn bereits die Außenwand des Holzhauses ist mit einer 132 Millimeter kräftigen Korkdämmung 100% umweltbewusst, wohngesund und dampfdiffusionsoffen konzipiert. Es wird im Winter wie Sommer ein angenehmes Raumklima erzeugt. So erfolgt die Wärmedämmung unterstützt von den dreifach verglasten Fenstern auf natürlichem Wege.

Holzhaus-Espoo auf Usedom