Prospekt anfordern
Webcam

Nordische Leichtigkeit in Brandenburg

Blockhaus Scandic im Januar 2019

Im grünen Südbrandenburg, direkt an der Grenze eines Landschaftsschutzgebietes entsteht im Januar 2019 ein neues Blockhaus Scandic von LéonWood®. Die Bewohner bringen mit Ihrem Blockhaus-Neubau nordisches Flair in die Region und schaffen sich eine Oase der Ruhe.

Der geschützte Eingangsbereich mit Satteldach wirkt einladend und verleiht dem Haus einen gemütlichen Charakter. Die direkt darüber liegende Schleppdachgaube lockert die Optik des Obergeschosses auf. Die Schokoladenseite des Hauses glänzt mit einer praktischen Lösung für ein ganz alltägliches Problem: der Balkon an der Stirnseite des Hauses dient gleichzeitig als Überdachung für die darunter liegende Terrasse. Beim Grundriss setzen unsere Bauherren auf eine unkonventionelle Raumnutzung: nach dem Eintreten befindet man sich direkt im großen Wohnbereich. Man ist sofort im Mittelpunkt des Geschehens, dem Ort an dem sich ein Großteil des familiären Lebens abspielt. Ein großes Bad, die separate Küche sowie das Elternschlafzimmer grenzen direkt an den Wohnbereich. Auf einen Hauswirtschaftsraum wird aufgrund der Unterkellerung verzichtet. Im Obergeschoss befindet sich das Reich des Kindes mit Zugang zum Balkon. Ein Gast sowie jede Menge Stauraum finden ebenfalls auf dieser Ebene Platz.

  • Blockhaus-Typ:
    Scandic
  • Grundriss:
    9,00 x 11,50 Meter
  • Baustoff:
    BIO-Doppelwand DuoPlus*
    2x 68mm Blockbohle massiv, Fichte
    132mm Dämmstoffraum Kork
    Innenwände: Ständerbauweise
    Fenster & Türen: Nadelholz, 2-fach Verglasung,
    mit abnehmbarem Sprossenkreuz,
  • Dachkonstruktion:
    38° Dachneigung, Satteldach
  • Besonderheiten:
    Polarfußboden mit 200mm Korkschüttung,
    Balkon mit Blockbohlengeländer,
    eine Schleppdachgaube (18°)
    senkrechte Deckelschalung,
    konstruktiver Holzschutz durch große Dachüberstände
  • Liefertermin:
    23.01.2019

Blockhaus Scandic - Baustellenbericht

Galerie