Prospekt anfordern
Webcam

Mai: Holzhaus „Elch“ bei Weimar

Zukünftige Blockhaus-Mieter gesucht!

Die Stadt Weimar und die Region drum herum ist eines der geschichtsträchtigsten Gebiete in ganz Deutschland. Eine solch historische Region verdient besondere Menschen und besondere Bauwerke – und unsere Bauherren sind zweifelsohne besonders! Sie bauen innerhalb kurzer Zeit gleich zwei Blockhäuser mit LéonWood®. Das erste Holzhaus vom Typ „Elch“ besticht durch seine außergewöhnliche Bauweise: von <b>Rundhölzern</b> umschlossen besitzt das Haus <b>zwei Walme</b>. Neben einer <b>überdachten Terrasse</b> mit passendem <b>Rundbohlengeländer</b>, setzten unsere Bauherren auf ein großes <b>Rundstammcarport</b>. Dieses Blockhaus soll später vermietet werden. Ein weiteres wird dann das Heim unserer Bauherren werden.
  • <b>Blockhaus-Typ:</b>
    Elch
  • <b>Grundriss:</b>
    10,47 x 8,87 Meter
  • <b>Baustoff:</b>
    Rundholzwand Nordic Round
    250mm nordische Kiefer
    Innenwände: Kantholz-Rahmenmaterial
    Fenster und Türen: Kiefer
    Wärmeschutzglas dreifach-verglast
  • <b>Besonderheiten:</b>
    <b>Rundstammcarport</b> 3,25 x 6 Meter, überdacht
    Überdachte Terrasse mit Rundbohlengeländer 3 x 8,75 Meter
    <b>Fußbodenheizung</b> 20 cm
    <b>Konstruktiver Holzschutz</b> durch hohe Dachüberstände
  • <b>Liefertermin:</b>
    06.05.2015
Holzhaus-Elch bei Weimar