Prospekt anfordern
Webcam

Mai: Holzhaus „Alaska“ nahe Köln

Nordische Freiheit im Blockhaus

Unsere Westfälischen Bauherren haben sich für einen ebenerdigen Wohntraum entschieden. Das Blockhaus vom Typ „Alaska“ besticht durch sein skandinavisches Antlitz: massive Rundstammbalken aus Polarkiefer geben ihm sein äußeres Erscheinungsbild. Im Untergeschoss entsteht ein großzügiger Wohnbereich, der durch Massivholz-Elemente (wie beispielsweise die Innentüren oder einer Rundstammtreppe) ländliches Flair erhält. Die hohe Decke im mittleren Bereich des Holzhauses, lässt einen die besondere Freiheit des Nordens spüren. Unsere Bauherren haben sich zusätzlich für einen Doppelcarport entschieden.

  • Blockhaus-Typ:
    Alaska
  • Grundriss:
    10 x 12 Meter
  • Baustoff:
    Rundholzwand Nordic Round
    250mm nordische Kiefer
    Innenwände: Kantholz-Rahmenmaterial
    Fenster und Türen: Kiefer
    Wärmeschutzglas dreifach-verglast
    das Dachgeschoss dient als Stauraum
  • Besonderheiten:
    Doppelcarport 9 x 4 Meter
    Massive Rundstammtreppe mit Holzwangen aus Kiefer, handwerklich gefertigt mit Rundstufen
    Massivholzinnentüren im Landhausstil, unbehandelt
    Polarboden im Erdgeschoss mit 200mm Korkschüttung
    Ökoanstrich Leocolor®: „Eiche hell Plus“
  • Liefertermin:
    27.05.2015

Holzhaus-Alaska nahe Köln