Prospekt anfordern
Webcam

Mai 2021 – Holzhaus „Individual“ in Oberbayern

Holzhaus „Individual“: Wohnglück auf drei Etagen

Bei einem Holzhaus von Léonwood® muss nicht immer ein bestimmter Haustyp gewählt werden. In Oberbayern entsteht beispielsweise ein individuelles Holzhaus, welches passend zur Region im bayrischen Baustil realisiert wird. Ein schlichter Grundriss, zwei Vollgeschosse und ein flach geneigtes Satteldach zeichnen diese Bauweise aus. Hier wurden beide Geschosse mit der Wandvariante LéonBloc* ausgeführt – dies erschafft ein besonders gleichmäßiges Antlitz. Sie besteht aus 200 Millimeter starken Vierkantbohlen aus Fichtenholz und sorgt ganz ohne Zusatzdämmung für ein ausgezeichnetes Wohnraumgefühl. Durch die speziell gefräste Nut- und Federverbindung ist diese Wandausführung komplett winddicht. Der Kniestock wurde bei diesem Individualhaus in Blockwandausführung realisiert und die Giebel sind mit der waagerechten Stülpschalung versehen. Diese ähnelt vom Aussehen her der waagerechten Blockbohlenoptik der Vollgeschosse. Alles wirkt aus einem Guss. Damit vereint die Doppelhaushälfte drei Etagen, die sich auf das Erdgeschoss, Obergeschoss und Dachgeschoss verteilen. Das Grundstück wird auf diese Weise maximal genutzt, so dass eine Wohnfläche von etwa 120m2 erschaffen wird.

  • Blockhaus-Typ:    
    Individual
  • Grundriss:            
    10,50m x 6,00m
  • Baustoff:              
    Dickbalkenwand LéonBloc*
    200mm Fichte
    Innenwände: Ständerbauweise
    Fenster und Türen: Nadelholz, Wärmeschutzglas mit 3-fach Verglasung,
    Fenster ohne Sprossen, Farbe: Mahagoni, Haustür mit Überdachung
  • Dachkonstruktion:
    Satteldach, 35° Dachneigung, Sparren-Pfetten-Dachstuhl
  • Besonderheiten:  
    zwei Vollgeschosse
    Polar-Fußboden mit 160mm Korkdämmung im Erdgeschoss
    Kniestock in Blockwandausführung
    sichtbare Holzbalkendecke im Erdgeschoss
    konstruktiver Holzschutz durch große Dachüberstände
  • Liefertermin:         
    26.05.2021

Galerie