Prospekt anfordern
Webcam

LéonWood®-Blockhaus-„Neu Finnland“ bei Luzern – Juni 2016

LéonWood®-„Neu Finnland“: Exklusive Lage – Exklusives Blockhaus!

Ein Blockhaus der Extraklasse: LéonWood® baut zum zweiten Mal überhaupt ein Holzhaus vom Typ „Neu Finnland“. Exklusivität zieht sich durch den gesamten Bau. Erstmalig mit der Bio-Doppelwand® gebaut, besticht der Wandaufbau durch die dickeren 92mm starken Blockbohlen aus massivem Fichtenholz. Zudem erhält das Blockbohlenhaus mit dem D-Profil innen wie außen ein gediegenes, elegantes Antlitz. Dazu trägt auch die aufgedoppelte Kreuzecke bei, die im Gegensatz zur üblichen Variante, ein modernes Erscheinungsbild vermittelt. Eine ausladende Fensterfront im Wohnzimmer, durchflutet das Blockhaus mit Licht. Unsere Schweizer Bauherren setzen weiterhin voll auf das polarconcept® von LéonWood®: eine Sauna, deren Außenwände aus Blockbohlen bestehen, gehört ebenso zu ihrem „Neu Finnland“, wie der korkgedämmte Polarfußboden. Gekrönt wird dieses Bauvorhaben durch seine exklusive Lage direkt am Vierwaldstättersee!

  • Blockhaus-Typ:
    Neu Finnland
  • Grundriss:
    12,20 x 20,35 Meter
  • Baustoff:
    Bio-Doppelwand DuoPlus*
    2x92mm Blockbohle massiv, Fichte, D-Profil innen und außen
    132mm Dämmstoffraum für Korkgranulat
    Eckverbindung: Kreuzecke aufgedoppelt
    Innenwände: 92mm Blockbohlen
    Fenster und Türen: Nadelholz, große Fensterfront im Wohnzimmer – dort 3-fach-Verglasung,
    sonst 2-fach-verglast, zwei Terrassentüren
    Dach: Satteldach, 35° Dachneigung
  • Besonderheiten:
    Massivholz-Innentüren im Landhausstil von LéonWood®, unbehandelt, Fichte
    Galerie- und Brüstungsgeländer
    Wohnraumerweiterung
    Polarfußboden mit Korkdämmung
    Terrasse
    Sauna: Außenwände in 92mm Blockwand
  • Konstruktiver Holzschutz durch große Dachüberstände
  • Liefertermin:
    15.06.2016

LeonWood Blockhaus Neu Finnland bei Luzern

Galerie