Prospekt anfordern
Webcam

LéonWood®-Blockhaus „Alicante“ in der Elbtauaue – Juli 2016

Blockhausbau mit LéonWood®: Sinnlich und natürlich

Die Gemeinde, in der unsere Bauherren bauen, liegt direkt im Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtauaue. Der Nationalpark ist durchzogen von ursprünglichen Flusslandschaften sowie großen Überschwemmungsflächen, die Heimat vieler Vogel- und Pflanzenarten darstellt. Eine idyllische Umgebung, die viel Sinnlichkeit versprüht und damit wie geschaffen ist für den Baustoff Holz und die Blockhäuser von LéonWood®. Das „Alicante“ unserer Bauherren zeichnet sich daher auch durch eine Extraportion Natürlichkeit aus: die Bio-Doppelwand wurde mit der extra dicken Korkdämmschicht ausgestattet, die für ein besonders gesundes Wohnklima sorgt. Ein Balkon und ein großzügiger Wintergarten stellen nicht nur die Erholungszonen des Hauses dar, sondern lassen die Natur auch direkt ins Haus. Ein direkt ans Haus angeschlossener Carport bietet Platz für zwei PKW.

  • Blockhaus-Typ:
    Alicante
  • Grundriss:
    10,60 x 12,05 Meter
  • Baustoff:
    Bio-Doppelwand DuoExtraPlus*
    2x68mm Blockbohle massiv, Fichte
    192mm Dämmstoffraum für Korkgranulat
    Innenwände: Kantholz-Rahmenmaterial
    Fenster und Türen: Nadelholz, 3-fach-Verglasung,
    Haustür mit Überdachung, Terrassentür, Nebeneingangstür
    Dach: Satteldach, 42° Dachneigung
  • Besonderheiten:
    Balkon mit Brettgeländer
    Wintergarten
    Abgeschleppter Carport direkt am Haus: 12 x 3,50m
    Konstruktiver Holzschutz durch große Dachüberstände
  • Liefertermin:
    13.07.2016

LeonWood Blockhaus Alicante in der Elbtauaue

Galerie