Prospekt anfordern
Webcam

Juni 2021 – Massivholzhaus „Espoo 108“ in Barnim

„Espoo 108“: Das eindrucksvolle Massivholzhaus mit Alleinstellungsmerkmal

Der Haustyp „Espoo 108“ von LéonWood® ist eins unserer ausdrucksstärksten Holzhäuser, da er mit einem ganz besonderen Blickfang punktet: die massive Stützkonstruktion an der Schmuckgiebelseite lenkt alle Blicke auf sich. Diesem Haustyp gelingt es immer wieder sowohl Größe und Erhabenheit als auch Schutz und Geborgenheit miteinander zu verbinden. Auch das „Espoo 108“ in Barnim wartet mit diesem Alleinstellungsmerkmal auf.

Der klassische, klar strukturierte Aufbau wird unterbrochen durch die senkrechte Verkleidung der Giebelwände – der sogenannten Deckelschalung – die einen deutlichen Kontrast zur unteren, waagerechten Anordnung der Blockbohlen erzeugt. Ergänzt wird die Optik durch ein schlichtes Satteldach, das sich schützend über das Blockhaus legt. Das Wohnraumkonzept ist bewusst offen gestaltet: der im Erdgeschoss befindliche, 47m2 große Wohn-Koch-Bereich ist zweifelsohne der Lebensmittelpunkt unserer Bauherren. Die raumprägende Besonderheit ist hier der großzügige Luftraum, der bis unter das Dach reicht und den Blick auf den Sichtdachstuhl freigibt. Das Dachgeschoss beheimatet – anders als im klassischen „Espoo 108“-Entwurf – keine Galerie, sondern vier geschlossene Räumlichkeiten. Die beiden auf den Schmuckgiebel ausgerichteten Zimmer verfügen über je ein Innenraumfenster mit Blick in den Luftraum des Wohnbereichs. Durch den gegenüberliegenden Glasgiebel können die Blicke sogar uneingeschränkt bis nach draußen schweifen – dies schafft eine einzigartige Aussicht! Darüber hinaus erzeugt der besonders hohe Kniestock von 1,30 Meter eine Wohnflächenvergrößerung in der oberen Etage auf rund 60m2 – der Bereich im Dachgeschoss wird somit optimal genutzt. Den Bauherren steht insgesamt eine eindrucksvolle Wohnfläche von 160m2 zur Verfügung. Darüber hinaus wartet das „Espoo 108“ mit zahlreichen Rückzugsmöglichkeiten auf, darunter die 29m2 große Terrasse mit Lärchendielung von LéonWood®, die sich unter den großen Dachüberstand an der Schmuckgiebelseite schmiegt. Auch die Doppelgarage mit Geräteraum – ebenfalls in Blockwandausführung von LéonWood® – mit darüberliegender Dachterrasse eröffnet vielfältigste Möglichkeiten für die freie Entfaltung aller Bewohner.

  • Blockhaus-Typ:    
    Espoo 108
  • Grundriss:            
    9,50m x 11,75m
  • Baustoff:              
    BIO-Doppelwand DuoPlus*
    2x68mm Blockbohle massiv, Fichte
    132mm Dämmstoffraum für Korkgranulat
    Innenwände: Ständerbauweise
    Fenster und Türen: Nadelholz, Wärmeschutzglas mit 3-fach Verglasung,
    Fenster ohne abnehmbares Aufsatz-Sprossenkreuz, Farbe: Weiß,
    Hauseingangstür mit Überdachung
  • Dachkonstruktion:
    Satteldach, 28° Dachneigung, Sparren-Pfetten-Dachstuhl, Sichtdachstuhl
  • Besonderheiten:  
    haustypischer Luftraum
    besonders hoher Kniestock (1,30m), dadurch entsteht mehr Wohnraum im Obergeschoss
    Terrasse mit Lärchendielung (29m2)
    großer Wetterschenkel, 85mm Lärche
    Doppelgarage mit Geräteraum in 68mm Blockbohle massiv, Fichte als Anbau an das Haus; darüber entsteht eine Dachterrasse
    sichtbare Holzbalkendecke im Erdgeschoss
    konstruktiver Holzschutz durch große Dachüberstände
  • Liefertermin:         
    16.06.2021

Galerie