Prospekt anfordern
Webcam

Februar: Haus „Alaska“ östlich von Chemnitz

Der Traum vom Blockhaus

In unmittelbarer Nähe zum Erzgebirge und zum geografisch errechneten Mittelpunkt Sachsens entsteht im ländlichen Idyll ein Blockhaus des Typs „Alaska“. Unsere Bauherren erfüllen sich hier den gemeinsamen Traum vom Blockhaus und verkauften ihr bisheriges Heim. In vollem Einklang mit der Natur wollen sie sich nun auf zwei Stockwerken einrichten. Die für den Haustyp typische Galerie im Obergeschoss ist leicht individualisiert: sie wurde nicht – wie üblich – mittig, sondern seitlich angeordnet.

  • Blockhaus-Typ:
    Alaska
  • Grundriss:
    10 x 12 Meter
  • Baustoff:
    Bio Doppelwand DuoPlus
    2x 68mm Blockbohle massiv, Fichte
    132mm Korkdämmung
    Innenwände: Kantholz-Rahmenmaterial
    Fenster und Türen: Kiefer
    Polarfenster
  • Besonderheiten:
    Walmdach mit zwei Dachneigungen (30° und 35°)
    konstruktiver Holzschutz durch große Dachüberstände
    die für den Haustyp typische Galerie ist seitlich angeordnet
  • Liefertermin:
    18.02.2015

Haus-Alaska - östlich von Chemnitz