Prospekt anfordern
Webcam

Blockhaus „Vikkinghus“ in Bremen – Echt LéonWood® – April 2016

LéonWood®-Blockhaus-Baustelle: Nordisch by nature..

Hoch oben, wo der Wind nie still steht und die Luft stets nach Salz riecht, entsteht derzeit ein Holzhaus der Firma LéonWood®. Nach klassischem, nordischem Vorbild entwickelt, fügt sich dieses Blockbohlenhaus vom Typ „Vikkinghus“ ins Bild der Hansestadt Bremen. Unsere Bauherren bauen eine Bohlenlage höher und vergrößern somit die Raumhöhe. Auch der Kniestock des Hauses wird in Blockbohlenausführung realisiert. Somit können die dämmenden und Raumklima regulierenden Eigenschaften der <b>Bio-Doppelwand®</b> auch im Obergeschoss wirken. Im Erdgeschoss dieses „Vikkinghus“ wird ebenfalls auf den Ökostoff Kork gesetzt: der Polarfußboden ist eine Komponente des polarconcepts® von LéonWood® und ermöglicht es intelligent Energie und Kosten zu sparen.
  • <b>Blockhaus-Typ:</b>
    Vikkinghus
  • <b>Grundriss:</b>
    9,00 x 11,50 Meter
  • <b>Baustoff:</b>
    Bio-Doppelwand DuoPlus*
    2x68mm Blockbohle massiv, Fichte
    132mm Dämmstoffraum für Korkgranulat
    Innenwände: Kantholz-Rahmenmaterial
    Fenster und Türen: Nadelholz, 3-fach-Verglasung, 2 Terrassentüren, 2 bodentiefe Fenster
    Dach: Satteldach, 38° Dachneigung, eine Dachgaube
  • <b>Besonderheiten:</b>
    Das Blockhaus wird zur Erhöhung der Raumhöhe eine Bohlenlage höher gebaut
    der Kniestock wird wie die Außenwand als Blockwand ausgeführt
    Polarfußboden im EG (außer Badezimmer) mit 200mm Kork
    Konstruktiver Holzschutz durch große Dachüberstände
  • <b>Liefertermin:</b>
    27.04.2016
Blockhaus LeonWood Vikkinghus in Bremen

Galerie