Prospekt anfordern
Webcam

Blockhaus „Spreeblick“ in Oberbayern – Juni 2020

Blockhaus „Spreeblick“: Entspanntes Wohnen

Unsere Bauherren haben sich für den Blockhaustyp „Spreeblick“ entschieden, der in Bayern realisiert wird. Dieses Blockhaus, bestehend aus Holz und Kork, steht für nachhaltiges Bauen, ist gesundheitsfördernd und senkt außerdem erheblich die Energiekosten. Hier wurde die BIO-Doppelwand® realisiert, die mit ihren dämmenden Eigenschaften einzigartig auf dem Markt ist. Vom Eingangsbereich aus gelangt man neben einem Technikraum und Badezimmer in den großzügigen Koch-Ess-Bereich, der durch eine Schiebetür mit dem Wohnbereich verbunden ist. Das Highlight dieses Blockhauses bildet die kunstvoll gestaltete Eckverbindung, das Tiroler Schloss, die das gesamte Haus optisch aufwertet. Die Treppe im Erdgeschoss führt in das Dachgeschoss, das ausschließlich für private Zwecke vorgesehen ist. Dort befinden sich neben einem Schlafzimmer noch drei Kinderzimmer sowie ein WC.

  • Blockhaus-Typ:    
    Spreeblick
  • Grundriss:            
    8,12m x 9,12m
  • Baustoff:              
    BIO-Doppelwand DuoPlus*
    2x68mm Blockbohle massiv, Fichte
    132mm Dämmstoffraum für Korkgranulat
    Innenwände: Ständerbauweise
    Fenster und Türen: Nadelholz, Wärmeschutzglas mit 2-fach Verglasung,
    Fenster mit abnehmbarem Aufsatz-Sprossenkreuz, Farbe: Tannengrün
  • Dachkonstruktion:
    Satteldach, 32° Dachneigung, Sparren-Pfetten-Dachstuhl
  • Besonderheiten:  
    Haus und Wintergarten mit Aufdachdämmung Kork
    Polar-Fußboden Kork
    Hanf in Giebeln und Innenwänden
    Tiroler Schloss
    eine verstärkte Terrassentür
    Sonnenschutzverglasung des Wintergartens
    sichtbare Holzbalkendecke im Erdgeschoss
    konstruktiver Holzschutz durch große Dachüberstände
  • Liefertermin:         
    10.06.2020

Baustellenbericht zum Download: Blockhaus_Spreeblick_Oberbayern.pdf

Galerie