Prospekt anfordern
Webcam

Blockhaus „Sanddorn“ in der Mecklenburgischen Seenplatte - Februar 2020

Skandinavisch Wohnen: Blockhaus „Sanddorn“ in der Mecklenburgischen Seenplatte

Das Blockhaus „Sanddorn“ versprüht die berühmte und weltweit beliebte skandinavische Wohn- und Lebensqualität. Unsere Bauherren bringen dieses Lebensgefühl jetzt mit einem Neubau von LéonWood® in die Mecklenburgische Seenplatte. Fester Bestandteil des hochwertigen Blockhauses ist der Binderdachstuhl. Die Balkongaube entfällt hier auf persönlichen Wunsch der Familie. Zwei Rundfenster im Dachgeschoss setzen einen kontrastreichen Akzent. Damit Regenwasser schnell nach außen abfließen kann, wird ein großer Wetterschenkel angebracht. Die Fenster bieten eine 3-fach-Verglasung und sind mit abnehmbaren Sprossenkreuz ausgestattet. Im Haus wird eine Holztreppe mit abgerundeter Grifffläche und Vierkantstab die Familie komfortabel ins Dachgeschoss leiten. Hochqualitatives Material wie Holz und Kork ermöglichen ein gesundes und energieeffizientes Wohnen. Das Herzstück der skandinavischen Gemütlichkeit wird ein Kaminofen im neuen Familienheim.

  • Blockhaus-Typ:
    Sanddorn
  • Grundriss:
    8,50 x 8,00 m 
  • Baustoff:          
    BIO-Doppelwand DuoPlus*
    2 x 68 mm Blockbohle massiv Fichte
    132 mm Dämmstoffraum für Korkgranulat
    Innenwände: Ständerbauweise
    Fenster und Türen: Nadelholz, 3-fach-
    Verglasung, Fenster mit abnehmbarem 
    Aufsatz-Sprossenkreuz, 2 Rundfenster
    Haustür mit Überdachung
  • Dachkonstruktion:            
    Satteldach, 49° Dachneigung, Binderdachstuhl
  • Besonderheiten:            
    haustypische Balkongaube entfällt
    massive Holzwangentreppe
    großer Wetterschenkel
  • Liefertermin:                
    12.02.2020

Baustellenbericht zum Download: Blockhaus_Sanddorn_Mecklenburgische Seenplatte

Galerie