Prospekt anfordern
Webcam

Blockhaus in der bayrischen Voralpenlandschaft von LeonWood: Mai 2013

Holzhaus von LéonWood® mit individueller Architektur

Weilheim-Schongau liegt eingebettet in der bayerischen Voralpenlandschaft zwischen München und Garmisch-Partenkirchen. Im 17. Jahrhundert stand hier das Kunsthandwerk, insbesondere die Weilheimer Bildhauerschule, in voller Blüte. Ohne Holz wäre diese Entwicklung undenkbar gewesen. Ein eigenes kleines architektonisches Kunstwerk aus Holz errichten sich unsere Bauherren in Weilheim-Schongau. Das <b>individuell entworfene Blockhaus</b> hat eine Gesamtwohnfläche von ca. 222m² auf zwei Etagen. Und wenn man schon mal baut, dann richtig und so haben sich die Bauherren auch gleich für die <b>BioDoppelwand DuoPlus*</b> und damit für eine optimale Dämmleistung entschieden. Zwischen zwei 68mm-Blockbohlen befindet sich eine 192mm dicke Korkschicht aus Granulat. Die Giebelwände werden mit einer Fachwerkrahmenkonstruktion realisiert. So passt sich das Holzhaus optisch hervorragend in die typisch bayrische Hausbauarchitektur ein. Auch im Dach wird natürlich und wohngesund mit Kork gedämmt. Perfekt macht den Traum vom eigenen Blockhaus der große Balkon. Blockhaus in der bayrischen Voralpenlandschaft von LeonWood