Prospekt anfordern
Webcam

Blockhaus „Espoo 108“ bei Hechingen – Juli 2020

Blockhaus „Espoo 108“: Finnische Architektur

Unsere Bauherren haben sich für den Blockhaustyp „Espoo 108“ entschieden, der nahe Hechingen entsteht. Dieses Blockhaus begeistert nicht nur durch eine Schmuckgiebelseite mit weitem Dachüberstand, sondern auch durch eine imposante Stützkonstruktion der Terrassenüberdachung. Die Besonderheit liegt in den klaren Linien und dem geradlinigen Aufbau des Hauses. Der Polar-Fußboden im Erdgeschoss sorgt außerdem für ein angenehmes Wärmeempfinden im ganzen Haus. Das Dachgeschoss wurde hier ausgebaut und bietet so Platz für zwei Kinderzimmer mit kleinem Bad und für das Highlight des Hauses: nämlich die Galerie, von der man einen fantastischen Blick in das Erdgeschoss erhaschen kann.

 

  • Blockhaus-Typ:    
    Espoo 108
  • Grundriss:            
    10,00m x 12,50m
  • Baustoff:              
    BIO-Doppelwand DuoPlus*
    2x68mm Blockbohle massiv, Fichte
    132mm Dämmstoffraum für Korkgranulat
    Innenwände: Blockbohlen-Innenwände, 68mm Blockbohle massiv, Fichte
    Fenster und Türen: Nadelholz, Wärmeschutzglas mit 2-fach Verglasung,
    Fenster ohne Sprossen, Farbe: Moosgrün
  • Dachkonstruktion:
    Satteldach, 34° Dachneigung, Sparren-Pfetten-Dachstuhl
  • Besonderheiten:  
    vergrößerte Dachneigung von 28° auf 34°
    Polar-Fußboden im EG
    Carport mit Schleppdach
    größerer Wetterschenkel
    eine verstärkte Terrassentür mit niedriger Schwelle
    Giebelfenster mit Brüstung und TRAV-Verglasung
    Ausbau des Dachgeschosses
    sichtbare Holzbalkendecke im Erdgeschoss
    konstruktiver Holzschutz durch große Dachüberstände
  • Liefertermin:         
    29.07.2020

Baustellenbericht zum Download: Blockhaus_Espoo 108_Hechingen.pdf

Galerie