Prospekt anfordern
Webcam

Blockhaus „Elch“ im Hochschwarzwald – Oktober 2020

Blockhaus „Elch“: D-Profil mit Rundstammoptik

Unsere Bauherren haben sich hier für den Blockhaustyp „Elch“ entschieden, der im Hochschwarzwald entsteht. Ursprünglich wurde dieser Haustyp mit Rundstämmen entworfen. Hier wurde jedoch eine andere Wandausführung gewählt: die einzigartige BIO-Doppelwand® mit D-Profil außen, die die Rundstammoptik mit ihrem rustikalen Charakter nachahmt. Bei diesem D-Profil sind die einzelnen Vierkantbohlen nicht wie üblich gerade, sondern an einer Seite zu einem kleinen Bogen zurechtgefräst. Dies erzeugt ein modernes Erscheinungsbild. Dafür, dass man im Winter keine kalten Füße bekommt, sorgt der optional dazu-gewählte Polar-Fußboden mit Korkdämmung. Hier kann getrost auf eine Fußbodenheizung verzichtet werden. An das Blockhaus schließt sich eine Terrasse mit Fachwerkgeländer und Lärchendielung an, die stets zum entspannten Verweilen und Sonnen einlädt.

  • Blockhaus-Typ:    
    Elch
  • Grundriss:            
    8,85m x 11,45m
  • Baustoff:              
    BIO-Doppelwand DuoPlus*
    1x92mm Blockbohle massiv, Fichte außen, D-Profil
    132mm Dämmstoffraum für Korkgranulat
    1x68mm Blockbohle massiv, Fichte innen
    Innenwände: 92mm Blockbohlen-Innenwände, Fichte
    Fenster und Türen: Nadelholz, Wärmeschutzglas mit 2-fach Verglasung,
    Fenster ohne Sprossen, eine verstärkte Terrassentür, Farbe: Fernblau
  • Dachkonstruktion:
    Satteldach, 35° Dachneigung, Binderdachstuhl
  • Besonderheiten:  
    drei Polar-Fenster
    Polar-Fußboden mit 200mm Korkdämmung
    überdachte Terrasse mit Lärchendielung und Fachwerkgeländer
    Giebelvariante 3
    sichtbare Holzbalkendecke im Erdgeschoss
    konstruktiver Holzschutz durch große Dachüberstände
  • Liefertermin:         
    07.10.2020

Baustellenbericht zum Downlaod: Blockhaus_Elch_Hochschwarzwald.pdf

Galerie