Prospekt anfordern
Webcam

Blockhaus „Canada“ von LéonWood® in Bernau – April 2016

LéonWood®-Blockhaus-Baustelle: das besondere Gefühl von Freiheit

Das Blockbohlenhaus „Canada“ ist bei LéonWood®-Kunden besonders beliebt, weil es einerseits einen besonders praktischen Grundriss aufweist. Andererseits vermittelt es durch seinen Wild-West-Charme auch das besondere Gefühl von Freiheit. Unsere Bauherren aus Bernau überzeugte dies. Sie haben sich für die sogenannte Giebelvariante 2 entschieden, die ein teilausgebautes Dachgeschoss umfasst und so circa <i>55m² mehr Wohnraum</i> bietet. Ein <i>Blumenerkerfenster</i> im Erdgeschoss mutet heimelig an. Die senkrechte Deckelschalung an den Giebeln ist für den Holzhaus-Typ „Canada“ vergleichsweise untypisch und setzt einen bewussten Kontrast zur unteren Blockwand. Die weiteren Fenster im Erdgeschoss sind LéonWood®-Polarfenster, die eine sehr gute Dämmwirkung aufweisen und so zur idealen Energiebilanz beitragen.
  • <b>Blockhaus-Typ:</b>
    Canada 100
  • <b>Grundriss:</b>
    12,10 x 12,10 Meter
  • <b>Baustoff:</b>
    Bio-Doppelwand DuoPlus*
    2x68mm Blockbohle massiv, Fichte
    132mm Dämmstoffraum für Korkgranulat
    Innenwände: Kantholz-Rahmenmaterial
    Fenster und Türen: Nadelholz, 6 Polarfenster im EG, 3-fach-Verglasung sowie durchwurfhemmende Verglasung im OG,
    ein Blumenerkerfenster, Haustür mit Überdachung, eine Terrassentür
    Dach: Satteldach, 35° Dachneigung
  • <b>Besonderheiten:</b>
    Wohnraumvergrößerung
    Obergeschoss ist teilweise ausgebaut
    polarconcept®
  • <b>Liefertermin:</b>
    06.04.2016
Holzhaus LeonWood Canada in Bernau

Galerie