Prospekt anfordern
Webcam

Blockhaus-Baustelle in Teupitz: „Espoo 108“ von LéonWood® im Oktober 2017

Nordisch nobel: elegantes Blockhaus „Espoo 108“

Die Begeisterung unserer Bauherren für den Haustyp „Espoo 108“ ist schon sehr gut nachvollziehbar: die schnörkellose, gradlinige Erscheinung braucht kein großes Tamtam, sondern kann seinen Betrachter auch so mühelos von sich überzeugen. Das schlichte Satteldach wird auf der Schmuckseite des Hauses von vier Stützstreben getragen, die von ihrer Bauart zwar massiv sind, aber doch von einem stilvollen und eleganten Erscheinungsbild zeugen. Der dahinter liegende Glasgiebel mit seinen weiß lasierten Fenstern wirkt ebenso zart und unaufdringlich, aber nicht minder präsent. Dazwischen entsteht ein geschützter Bereich, der sich optimal zur Realisierung einer <b>Terrasse </b>eignet. Eine ganz und gar erhabene Ausstrahlung, die unsere Bauherren aus dem Berliner Umland auf Anhieb überzeugt haben muss.

Wohlfühlzone Blockhaus

Auch innen gehen Übersichtlichkeit und Praktikabilität Hand in Hand: knapp 200m² stehen unserem Brandenburger Pärchen zur Verfügung. Das komplette Obergeschoss nutzen sie als <b>Galeriebereich </b>mit Blick auf den eigenen Garten, aber auch auf den imposanten Sichtdachstuhl. Im Erdgeschoss finden sich dann alle weiteren Räumlichkeiten zum Leben. Zentrum ist der großzügige Wohn-Kochbereich, der sich direkt an den Glasgiebel anschließt. Unsere Bauherren haben sich als Ergänzung des Schlafzimmers einen eigenen Ankleideraum realisiert. Zudem gehört auch eine Sauna zum Wohlfühlkonzept ihres „Espoo“.
  • <b>Blockhaus-Typ:</b>
    Espoo 108
  • <b>Grundriss:</b>
    9,50 x 12,75 Meter
  • <b>Baustoff:</b>
    BIO-Doppelwand DuoPlus*
    2x68mm Blockbohle massiv, Fichte
    132mm Dämmstoffraum für Korkgranulat
    Innenwände: <b>92mm Blockbohle</b> im Erdgeschoss, sonst Ständerbauweise
    Fenster und Türen: Nadelholz, 3-fach-Verglasung, vier Polarfenster, zwei Trapezfenster
    mit Polarlüftungsflügel, Haustür mit silbernem Löwenklopfer
    Dach: Satteldach, 32° Dachneigung
  • <b>Besonderheiten:</b>
    das Haus ist eine Bohlenlage höher
    Nutzung des Dachgeschosses als kompletten Galeriebereich
    Sichtdachstuhl inklusive starker Sparren
    Sichtbare Holzbalkendecke im EG
    Polarfußboden im Erdgeschoss mit 200mm Korkdämmung
    Konstruktiver Holzschutz durch große Dachüberstände
  • <b>Liefertermin:</b>
    18.10.2017
Hier können Sie den Baustellenbericht downloaden: Blockhaus-Baustelle Espoo in Teupitz

Galerie