Prospekt anfordern
Webcam

Blockhaus „Alaska“ in Schwaben – Mai 2020

Blockhaus „Alaska“: Weniger ist mehr

 

Hier in Bayern wird der Blockhaustyp „Alaska“ mit Walmdach realisiert. In diesem natürlichen Ambiente herrscht ein gesundes Wohnklima, das zu einem entspannten Verweilen sowie dauerhaftem Wohlfühlen einlädt. Bei der Dämmung des Hauses wird auf Kork gesetzt, den nachhaltigsten Rohstoff der Welt. Die Verbindung von Holz und Kork sorgt für ausgezeichnete Wärmedämmeigenschaften und verbreitet somit ein behagliches Wohngefühl. Der Eingangsbereich verfügt über einen Windfang, der sogleich in den ausladenden Wohn-Koch-Bereich mit zwei breiten Terrassentüren führt, die den Raum mit Licht durchfluten. Das große Fensterelement bietet einen hervorragenden Blick ins Grüne. Weitere Räumlichkeiten schließen sich an, darunter ein Badezimmer, ein Schlafzimmer mit Ankleidebereich, ein Hauswirtschaftsraum sowie eine Speisekammer, die durch eine Schiebetür mit der Küche verbunden ist.

 

  • Blockhaus-Typ:    
    Alaska
  • Grundriss:            
    10,00m x 12,00m
  • Baustoff:              
    BIO-Doppelwand DuoPlus*
    2x68mm Blockbohle massiv, Fichte
    132mm Dämmstoffraum für Korkgranulat
    Innenwände: Ständerbauweise
    Fenster und Türen: Nadelholz, Wärmeschutzglas mit 2-fach Verglasung,
    Fenster mit abnehmbarem Aufsatz-Sprossenkreuz, Farbe: Tannengrün
  • Dachkonstruktion:
    Walmdach, 24°/35° Dachneigung, Sparren-Pfetten-Dachstuhl
  • Besonderheiten:  
    großesFensterelement im Erdgeschoss (250/210cm) in Ausführung Parallel-Schiebe-Kipp
    sichtbare Holzbalkendecke im Erdgeschoss
    konstruktiver Holzschutz durch große Dachüberstände
  • Liefertermin:
    13.05.2020

Baustellenbericht zum Download: Blockhaus_Alaska_Schwaben.pdf

Galerie