Prospekt anfordern
Webcam

Blockhaus „Alaska“ in der Oberpfalz – Oktober 2020

Blockhaus „Alaska“: Ökologisches Bauen

In der Oberpfalz entsteht der Blockhaustyp „Alaska“. Unsere Bauherren haben sich für die Wandausführung BIO-Doppelwand® entschieden, die hervorragende Wärmedämmeigenschaften vorweist. Dadurch herrscht ganzjährig ein behagliches Wohnraumklima. Für die BIO-Doppelwand® wird Korkgranulat verwendet, der nach Montage der Blockbohlen in die Wand geschüttet wird. Daraus entsteht dann eine dampfdiffusionsoffene, schallmindernde und wärmedämmende Gebäudehülle, die zu 100% ökologisch ist. Auf einer Wohnfläche von etwa 158m2 können sich unsere Bauherren frei entfalten. Zentrum des Erdgeschosses ist der großzügig angelegte Wohnbereich mit integriertem Esszimmer und Küche. Von hier aus gelangt man in einen Ankleidebereich mit separatem Schlaftrakt. Weitere Räumlichkeiten wie ein Bad, ein WC sowie ein Hauswirtschaftsraum vervollständigen das Wohnensemble im Erdgeschoss. Das Dachgeschoss besteht aus einer offenen Galerie, die individuell genutzt werden kann.

  • Blockhaus-Typ:    
    Alaska
  • Grundriss:            
    10,00m x 12,00m
  • Baustoff:              
    BIO-Doppelwand DuoPlus*
    2x68mm Blockbohle massiv, Fichte
    132mm Dämmstoffraum für Korkgranulat
    Innenwände: Ständerbauweise
    Fenster und Türen: Nadelholz, Wärmeschutzglas mit 2-fach Verglasung,
    Fenster mit abnehmbarem Aufsatz-Sprossenkreuz, Farbe: Moosgrün
  • Dachkonstruktion:
    Walmdach, 32°/38° Dachneigung, Sparren-Pfetten-Dachstuhl, eine Trapezgaube
  • Besonderheiten:  
    Polar-Fußboden mit 200m Korkdämmung
    Erweiterung der Fensterfläche im EG und in der Gaube im DG
    Änderung der Dachneigung
    Kniestock in Blockwandausführung
    Carport mit Geräteraum
    Galerie
    Sichtdachstuhl
    sichtbare Holzbalkendecke im Erdgeschoss
    konstruktiver Holzschutz durch große Dachüberstände
  • Liefertermin:         
    07.10.2020

Baustellenbericht zum Download: Blockhaus_Alaska_Oberpfalz.pdf

Galerie