Prospekt anfordern
Webcam

August 2021 – Blockhaus „California Blue“ im Landkreis Elbe-Elster

Blockhaus „California Blue“: Gepriesen von Bescheidenheit

Klassisch, harmonisch, einfach: „California Blue“. Das Blockhaus fügt sich mit seinem unaufdringlichen Antlitz überall stimmig ein. Auch im Landkreis Elbe-Elster können unsere Bauherren nun mit ihrem neuen Zuhause ästhetische Akzente setzten. Trotz des unscheinbaren Anblicks dieses Blockhauses gilt es als sehr massiv, kompakt und sicher. Einfach der ideale Rückzugsort. Der rechteckige Aufbau wird durch ein Satteldach mit Sichtdachstuhl ergänzt. Hierbei kommt ebenfalls der haustypische Giebelerker zum Einsatz. Er ist nicht nur von außen betrachtet ein echter Blickfang, zudem bietet er mehr Wohnraum im Inneren und stellt optimale Lichtverhältnisse, durch die großzügige Verglasung, sicher. Klassisch für das „California Blue“ sind die kobaltblauen Fensterrahmen, jedoch entschieden sich unsere Bauherren die Fenster in der Farbe Afrormosia zu realisieren. Zu dem tragen sie ein abnehmbares Sprossenkreuz mit dem das Blockhaus dekorativ und stilvoll punktet. Beim Betreten des Blockhauses, über die überdachte Eingangstür, befindet man sich direkt im Flur. Der innenliegende Luftraum ermöglicht es die sichtbare Holzbalkendecke zu betrachten. Die traditionelle Bauweise, welche sich dahinter verbirgt, bringt den Baustoff Holz noch kräftiger zur Geltung. Besonders bei diesem „California Blue“ ist die Galerie. Von ihr aus zweigen alle weiteren Räume im Obergeschoss ab und sie bietet einen Blick auf den großflächigen Wohn-/Koch- und Essbereich.

Bei der Auswahl unser verschiedenen Wandausführungen, entschieden sich unsere Bauherren für die BIO-Doppelwand DuoPlus*. Ein 132mm großer Dämmstoffraum gefüllt mit Korkgranulat sorgt für einzigartige Wärmedämmeigenschaften und für geringe Energieverluste.

  • Blockhaus-Typ:        
    California Blue
  • Grundriss:                
    8,20m x 11m
  • Baustoff:                   
    BIO-Doppelwand DuoPlus*
    2x68mm Blockbohle massiv, Fichte,
    132mm Dämmstoffraum Korkgranulat
    Innenwände: Ständerbauweise
    Fenster und Türen: Nadelholz, Wärmeschutzglas mit 2-fach                       
    Verglasung, abnehmbares Sprossenkreuz, Farbe: Afrormosia;                          
    Hauseingangstür mit Überdachung
  • Dachkonstruktion:
    Satteldach, 42° Dachneigung, Sparren/Pfettendach, Sichtdachstuhl, Gaube 55°
  • Besonderheiten:        
    Giebelerker
    Galerie mit Luftraum
    konstruktiver Holzschutz durch große Dachüberstände
  • Liefertermin:   
    18.08.2021

Galerie