Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Blockhaus ist nicht gleich Blockhaus

Die Typengalerie zeigt die Unterschiede auf

In unserer Typengalerie können sich Kunden einen Überblick verschaffen über die verschiedenen Holzhaus-Modelle. Hier geht es nicht um den individuellen Anstrich eines Blockhauses oder die Wahl der Fenster, sondern um die Architektur bzw. die groben Umrisse eines Holzhauses. Die hier vorgeschlagenen Modelle können jeweils komplett nach Kundenwunsch und Begebenheiten individualisiert und in Grundriss sowie Design frei gestaltet werden.

Klassisches Holzhaus oder Rundstammhaus?

Es gibt viele verschiedene Variationen eines Holzhauses. Bei einem Naturstammhaus werden ganze Stämme – teils unbehandelt, teils lasiert – verwendet. Solch ein Rundstammhaus bzw. Naturstammhaus vermittelt Gemütlichkeit und Naturnähe. Ein Blockhaus kann jedoch auch glatte Holzwände vorweisen – beispielsweise erbaut mit der Bio-Doppelwand® von LéonWood. Des Weiteren können Elemente wie Außenflächen, einstöckige oder mehrstöckige Bauweise oder Fensterart angepasst werden.